Mittelsächsischer Kultursommer 2017


Barockfest Lichtenwalde 
Beginnt um 05.08.2017 - 11:00 
Endet um 06.08.2017 - 18:00 
Link  
Anhang  

Barockfest Lichtenwalde

Schlosspark

Der Schlosspark in Lichtenwalde, vor den Toren von Chemnitz gelegen, ist einer der schönsten Gärten in Sachsen und ein wunderbarer Veranstaltungsort für den Mittelsächsischen Kultursommer (Miskus). Geradezu prädestiniert ist der Barockgarten für ein historisches Kostümfest dieser Epoche. Am 05. und 06. August veranstaltet der Miskus gemeinsam mit der Gemeindeverwaltung Niederwiesa und der Augustusburg/Scharfenstein/Lichtenwalde Schlossbetriebe gGmbH im Schlosspark zu Lichtenwalde ein großes Barockfest. Über 100 Künstler und Mitwirkende aus verschiedenen Vereinen sowie Gastronomen und Händler wirken dabei mit.

Graf Vitzthum öffnet wieder die Tore und empfängt hochfürstliche Durchlauchten zum großen Fest. Viele bekannte Gesichter vom Dresdner Hofe werden sich die Ehre geben und sich gemeinsam mit den Gästen an den künstlerischen Darbietungen erfreuen. Im ganzen Park laden musikalische Programme zum Flanieren ein und bei barocken Spielen können die Besucher ihr Glück versuchen. Handwerker und Händler in historischen Gewändern werden auf der Schlossallee ihre handwerklichen Künste vorführen und ihre Erzeugnisse zum Kauf anbieten.

Doch es lauert auch Gefahr bei diesem Feste. In einem Theaterstück aus der Schreibstube des Miskus treffen sich der Minister Graf von Watzdorf, der Minister von Fürstenberg und der Oberhofmarschall von Flemming. Obwohl sie alle von der Gunst der Gräfin Cosel profitiert haben, wollen sie, fern ab vom Dresdner Hof, eine Intrige gegen die Gräfin spinnen. Jeder Minister hat seine eigenen persönlichen Gründe und so misstrauen sie sich gegenseitig. Dabei merken sie nicht, dass die Gräfin auch in diesem Komplott die Fäden in der Hand behält. Einstudiert und auf die Bühne gebracht wird dieses Stück von der Laienschauspielgruppe des Miskus.

Graf und Gräfin Vitzthum laden Sie zu einem rauschenden Sinnesfest in den Schlosspark nach Lichtenwalde ein. Zwei Tage lang können Sie hoch über dem Tal der Zschopau lustwandeln und genießen, wie es einst die adeligen Herrschaften taten. Lassen Sie sich verzaubern von der Kunst und der wundervollen Natur zugleich.


Zeiten:

Samstag: 05.08.
11 - 17 Uhr
Sonntag: 06.08.
11 - 18 Uhr


Eintritt:

Familie (2 Erw. + 2 Kinder): 16,00 Euro
Erwachsene: 7,00 Euro
Ermäßigt: 3,00 Euro


Programm für Samstag:




Programm für Sonntag:



Eine
gemeinsame Veranstaltung mit der Schlossbetriebe gGmbH und der Gemeindeverwaltung Niederwiesa
 

Ort
Niederwiesa, OT Lichtenwalde, Schlosspark 
 
 
 
 

Veranstalter
 
 
 
 
 

Export
Diese Veranstaltung exportieren