Miskus lud zur Migliederversammlung



 Vorstand beschließt Etat und stellt druckfrischen Veranstaltungskalender vor

Hainichen, 07.04.2016. Im Schlossgasthaus in Lichtenwalde lud gestern der Mittelsächsische Kultursommer (Miskus) zur Mitgliederversammlung. Neben einem Rückblick auf das vergangene Veranstaltungsjahr und der Vorstellung der 23. Saison wurde auch der neue Haushaltsplan, der einen Gesamtetat von knapp 600.000,- Euro aufweist, für das Geschäftsjahr 2016 beschlossen.

Der Vorstand stellte auch den neuen Veranstaltungskalender vor. Druckfrisch ist er bereits an einigen Vorverkaufsstellen, Touristinformationen und Fremdenverkehrsämtern verfügbar und enthält die wichtigsten Informationen zu allen Veranstaltungen, die im Rahmen des Festivals stattfinden. Auch im Internet unter www.mittelsachsen.de kann die Broschüre abgerufen werden.

Im Projektbüro in Hainichen können außerdem wieder die beliebten Harttickets zu ausgewählten Veranstaltungen gekauft werden. Zu weiteren Vorverkaufsstellen wie der Touristinformation in Rochlitz geben die Mitarbeiter gerne Auskunft.

 





Veröffentlicht am:
08:25:06 10.04.2016 von Gabriele Ottich